Schießsportanlage

Nach Fertigstellung der “neuen Schießsportanlage” mit 7 Ständen für Luftdruckwaffen und 4 Ständen für Kleinkalibergewehren wurden nach einer neuen Auflage im Jahr

1998 alle Mitglieder der Altenceller Schützengesellschaft dem Landessportbund als Sportschützen gemeldet.

 

Auf 5 Ständen mit einer fahrbaren Anlage für Sportpistolen haben unsere Mitglieder sehr gute Möglichkeiten für das gesellige und auch sportliche Schießen. Zur Zeit werden folgende Wettbewerbe angeboten: Luftgewehr-Freihand, Luftgewehr- Auflage, Luftgewehr liegend - stehend - und kniend für die Jugend, Luftpistole sowie Sommer-Biathlon.

 

 

Mit Feuerwaffen: Kleinkalibergewehr-Auflage, Kleinkalibergewehr liegend – stehend- und kniend, Kleinkaliber-Sportpistole und Standardpistole, Sportpistole- Zentralfeuer, Olympische Schnellfeuerpistole Kaliber 22 kurz, Freie Pistole auf 50 m. Altencelle ist auch Standort für die Rundenwettkämpfe Luftgewehr und Sportpistole, die vom Kreisschützenverband Celle Stadt und Land e.V. ausgeschrieben werden.